Das Leben ist eine Heldenreise.

R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance

Das Kiefergelenk hat Einfluss auf den gesamten Körper (Skelett, Muskeln, Meridiane, Nervensystem, Wasserhaushalt...). Durch Verspannungen kann es hier zu Irritationen in der empfindlichen kranialen-spinalen Dynamik und zu unklarer Informationsweitergabe zwischen Gehirn und Muskulatur kommen. Derartige Ungleichgewichte wirken sich gleichermaßen auf den gesamten Körper aus. Auslöser hierfür können Unfall, Schleudertrauma, Stress, Erschütterung durch Krafteinwirkung, Zahnbehandlung, usw. sein.

R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance

Mögliche Symptome sind:

  • Unfähigkeit, den Kiefer teilweise oder ganz zu öffnen
  • Schmerzen ("von Nacken bis Hacken")
  • Missempfindungen in den Armen und Beinen, Händen und Füßen
  • Kiefergeräusche
  • Zähneknirschen
  • Verdauungsprobleme
  • Lernprobleme
  • verspannte Schultern
  • Tinnitus
  • Migräne
  • Schluckbeschwerden
  • Blasenprobleme, Bettnässen
  • Wachstumsschmerzen

Mit der Kiefergelenks-Balancierung biete ich Ihnen eine einfache und sanfte Methode an.

Während der R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance darf sich durch verschiedene Handhaltepositionen im Bereich der Gesichtsmuskulatur ein ernergetisches Ungleichgewicht auf sanft Art korrigieren. Das Kiefergelenk findet zu seiner normalen Funktionsweise zurück.

© 2016 Patricia Sonntag

R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance

Das Kiefergelenk hat Einfluss auf den gesamten Körper (Skelett, Muskeln, Meridiane, Nervensystem, Wasserhaushalt...). Durch Verspannungen kann es hier zu Irritationen in der empfindlichen kranialen-spinalen Dynamik und zu unklarer Informationsweitergabe zwischen Gehirn und Muskulatur kommen. Derartige Ungleichgewichte wirken sich gleichermaßen auf den gesamten Körper aus. Auslöser hierfür können Unfall, Schleudertrauma, Stress, Erschütterung durch Krafteinwirkung, Zahnbehandlung, usw. sein.

R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance

Mögliche Symptome sind:

  • Unfähigkeit, den Kiefer teilweise oder ganz zu öffnen
  • Schmerzen ("von Nacken bis Hacken")
  • Missempfindungen in den Armen und Beinen, Händen und Füßen
  • Kiefergeräusche
  • Zähneknirschen
  • Verdauungsprobleme
  • Lernprobleme
  • verspannte Schultern
  • Tinnitus
  • Migräne
  • Schluckbeschwerden
  • Blasenprobleme, Bettnässen
  • Wachstumsschmerzen

Mit der Kiefergelenks-Balancierung biete ich Ihnen eine einfache und sanfte Methode an.

Während der R.E.S.E.T-Kiefergelenks-Balance darf sich durch verschiedene Handhaltepositionen im Bereich der Gesichtsmuskulatur ein ernergetisches Ungleichgewicht auf sanft Art korrigieren. Das Kiefergelenk findet zu seiner normalen Funktionsweise zurück.